Posaune-Unterricht für Kinder bei einer/einem Privatlehrer/in

Die Posaune ist ein Blasinstrument aus der Familie der Blechblas-Instrumente. Elegante und wohlklingende Posaunisten sind seltener anzutreffen als zum Beispiel Pianisten oder Schlagzeugspieler. Das Spielen dieses wunderschönen Instruments sollte jedoch ein lebenslanger Prozess sein. Warum also nicht dein Kind an die Posaune heranführen mit MusiProf?

Lerne bei uns von erfahrenen Posaune-Lehrern

Auf unserer Plattform arbeiten wir nur mit erfahrenen Lehrern zusammen. Uns ist es wichtig, dass die Kurse, die unsere Lehrer/innen anbieten, effektiv und interessant für dein Sohn/deine Tochter sind. Deshalb überprüfen wir diese Kriterien während den Bewerbungsgesprächen:

  • Berufserfahrungen
  • Lernmethoden (Inhalt und Form)

Diese Kriterien sind sehr wichtig, denn wir sind uns bewusst, dass die Lehrkraft über die entsprechenden Methoden verfügen muss, um Kurse für Kinder anzubieten.

Die Posaune jeden Tag ein bisschen mehr beherrschen

Der Unterricht beginnt mit einer Einführung in die verschiedenen Teile der Posaune, wie zum Beispiel

  • Das Mundstück
  • Die Folie
  • Der Wasserschlüssel
  • Der Stimmzug
  • Die Glocke

Als Nächstes wird dein Kind das Solfeggio durchlaufen müssen. Dies ist zwar der mühsamsere Teil des Erlernens eines Musikinstruments, aber auch der wichtigste. Mit Solfeggio wird dein Kind:

  • Lernen, Noten zu lesen und zu schreiben
  • Lernen, die verschiedenen Rhythmen und Tempi zu erkennen

Zum Schluss wird dein Kind zu technischeren Übungen übergehen, wie zum Beispiel

  • Die Stellung der Zunge
  • Atmung
  • Tonleitern spielen lernen

Maßgeschneiderte Kurse, die sich nach den Bedürfnissen deines Kindes richten

In Kindesalter benötigt man genügend soziale Interaktion. Mit unseren flexiblen Kursen kannst du den Unterricht problemlos planen, ohne dass es dabei in den Weg der schulischen und außerschulischen Aktivitäten deines Kindes steht. Diese Möglichkeiten gibt es, um den Unterricht zu planen:

  • Plane den Unterricht in der ganzen Woche (auch am Wochenende möglich)
  • Plane den Unterricht um jede gewünschte Uhrzeit

Dein Kind kann an jedem Ort am Posaune-Unterricht teilnehmen!

Ganz unabhängig davon, wo sich dein Kind gerade befindet, gibt es bei uns die Möglichkeit an einem Online-Unterricht teilzunehmen. Dafür wird benötigt:

  • Eine gute Internetverbindung
  • Ein funktionelles Mikrofon und eine Kamera
  • Eine ruhige Arbeitsatmosphäre

Wenn der/die Lehrer/in in der Nähe wohnt, besteht natürlich auch die Möglichkeit Posaune-Unterricht vor Ort in Anspruch zu nehmen!

Dein Kind kann es kaum abwarten Posaune zu lernen? Registriere dich heute noch auf MusiProf!

Ist dein Kind fest entschlossen, so bald wie möglich mit dem Posaune spielen zu beginnen? Dann warte nicht länger und folge diesen einfachen Schritten, um dich auf MusiProf zu registrieren:

  1. Erstelle kostenlos dein Profil auf unserer Webseite.
  2. Lass uns wissen, wie hoch dein Budget ist und über weitere wichtige Informationen, die wir beachten sollten bei der Suche nach der/dem passenden Posaune-Lehrer/in für dein Kind.
  3. Trete mit dem/der Lehrer/in in Kontakt und vereinbare die erste Posaune Stunde mit ihr/ihm!

Es war noch nie so einfach, einen guten Lehrer zu finden!

3 einfache Schritte, um mit dem Unterricht zu beginnen!

Qualitätsgarantie

1

Kostenlose Anmeldung

Beschreibe deine Anfrage und deine Lernziele. Melde dich als Gruppe oder einzeln an.

2

Wähle entweder Privatunterricht oder schließe dich einer Gruppe an

Du kannst einer bestehenden Lerngruppe auf deinem Niveau beitreten oder einen maßgeschneiderten Unterrichtsplan erhalten.

3

Beginne deinen Unterricht

Nach deiner ersten Probestunde kannst du entscheiden, ob du deinen Unterricht fortsetzen möchtest oder nicht.

Informationen anfragen

Beginne heute deine Nachhilfe

Starte noch heute mit deiner Nachhilfe

120 Schüler und Schülerinnen vertrauen uns bereits!

  1. Verifizierte Lehrer
  2. Lehrerbewertungen ansehen
  3. Flexibler Unterricht und Termine

Kostenlose Anmeldung

Probestunde möglich!